Alle Artikel aus der Rubrik ‘Gesellschaft’

Bamberg Weihnachten

Berliner Hundstage, Bamberger Rotztage

Zuerst muss ich mich für den zweiten Teil des Titels dieses Blogbeitrags entschuldigen. Aber ich konnte (und wollte) es einfach nicht anders ausdrücken. Denn: Ich bin zwar ein Gegner des ständigen Draufhauens auf die Jugend von heute (früher war’s auch nicht besser), stelle aber mit wachsendem Alter fest: Irgendwas läuft da schief…

ZDF_Frontal_620

Magazine und Talks: Es nervt nur noch…

Dienstag, 20. September, ZDF: Das Magazin Frontal 21 berichtet über den Papstbesuch in Deutschland, der kurz bevorsteht. Im Beitrag zu sehen: Ein Mann, der einst in einem katholischen Kolleg Missbrauchsopfer wurde. Montag, 19. September, ARD: Hart aber fair mit Frank Plasberg beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema “Glaube” und thematisiert den Papstbesuch. Zu Gast: BAP-Sänger […]

Ostereier

Ein paar Gedanken zu Ostern (und anderen Feiertagen)

Gerade ist Ostern – und das öffentliche Leben in Deutschland fährt für vier Tage zurück. Karfreitag: Geschäfte geschlossen. Karsamstag: Ein Zwischenspurt und großer Trubel und Andrang überall. Ostersonntag und Ostermontag: Zeit zum Ausspannen. Ein kontroverser Vorschlag…

Untergang_Islam_620

Wie sich die islamischen Länder ihr Grab schaufeln

Der Islam: rückwärtsgewandt und unfähig zur Reform Aus der Misere der islamischen Staaten erwächst eine globale Gefahr. Eine innovationsfeindliche Kultur, eine rapide wachsende, dabei arme und unterdrückte Bevölkerung, zur Neige gehende Erdölvorkommen und klimatische Probleme ergeben ein explosives Gemisch.

Dtl-Fahne

Was ist ein “Schland”?

Selbst absoluten Fußball-Hassern dürfte ein Wort momentan nicht entgehen. Es heißt “Schland” und geistert durch Presse und Musikwelt. Was aber ist ein Schland?

Eis als Luxusartikel?

Auch wenn es in Wirklichkeit gar nicht so ist, wie es scheint: Der Mensch empfindet seit einigen Jahren die Teuerungsrate als inflationär. Gerade jetzt in der warmen Jahreszeit obsiegt aber erneut subjektive Empfinden. Sie glauben das nicht? Dann schauen Sie doch einfach an einer Eisdiele in Ihrer Nähe vorbei…

nt_weimar_200-200x200

Plädoyer für Unvoreingenommenheit

Ende Februar druckte die Tageszeitung DIE WELT einen spannenden Artikel zum Thema “Die linke Mehrheit”. Der ehemalige GSZS-Schauspieler Dominic Boeer schreibt darin von seinen Erlebnissen im Kultur-, Fernseh- und Medienbetrieb und von der vorherrschenden linken Politikeinstellung. Der Artikel ist seit Anfang März auch online abrufbar (siehe unten). In den Tagen nach Erscheinung gingen bei der Redaktion der WELT viele positive Leserbriefe ein, die lobten, dass es kaum noch eine Zeitung gebe, die eine solche Meinungsäußerung heutzutage zulasse.

Powered by WordPress | Designed by: buy backlinks | Thanks to Ventzke & Partner, internet marketing and House Plans
Directory powered by Business Directory Plugin